17.10.2019 / Agenda Josefstadt

Gartenbrief Spätherbst

Liebe Gärtnerinnen und Gärtner! 

 

Folgende Arbeiten sind im Garten nun zu tun.

 

Allgemeine Gartenarbeiten:

  • Rasen von Laub befreien – kann als Frostschutz ins Rosenbeet
  • Regentonne leeren und umdrehen
  • Gartengeräte säubern und Kisten winterfest machen.

 

Nutzgarten:

  • Tomatenpflanzen aus den Beeten entfernen, große Pflanzen gehören nicht in den Kompost sondern in die Biotonne (hohe Schimmelgefahr)
  • Beete auflockern, Pflanzenreste im Beet lassen (wird zum Kompost)
  • Ende November Beete mit Pferdemist und Stroh bedecken
  • Kresse kann den gesamten Herbst und Winter gesät werden
  • Kräuter abschneiden, kopfüber zum Trocknen aufhängen

 

Nützlinge:

  • Fruchtstände und alte Stängel von verblühten Stauden und Sommerblumen stehen lassen, sie dienen als Winterfutter für Vögel und Unterschlupf für Insekten
  • Letzte Möglichkeit Nützlingsquartiere anzubringen, z.B. Stein- und Laubhaufen aufschichten, Florfliegenkästen aufhängen, Igelburg aufstellen,…
  • Vögel schon jetzt mit Futter versorgen
Projekt

Gartentipps

Agendagruppe
Tigergarten - Pfeilgarten