Gesundheit und Bewegung

Für die Agendagruppe steht fest: sie wollen hinaus, die Sonne genießen und etwas unternehmen. In einem Josefstädter Grätzlpark sich bei Yoga, Qi Gong oder Tai Chi entspannen, ein regelmäßiges Angebot, bei dem jeder unkompliziert einfach hinkommen und mitmachen kann – das war die Vision der Agendainitiative „Fit im öffentlichen Raum“ die sich rund um die Initiatorin Stefanie Gründl im Frühling 2015 gebildet hat und mittlerweile als Agendagruppe mit dem Namen "Gesundheit und Bewegung in der Josefstadt" arbeitet. 

 

Das Ziel der Gruppe ist die Förderung von Gesundheit und Bewegung, das gemeinsame Nutzen von öffentlichem Raum sowie die Nutzbarmachung von bestehenden Räumen.

 

Das Leitbild steht hier rechts als download zur Verfügung.

Agendagruppensprecherin: Stefanie Gründl.

Stellvertretende Agendagruppensprecherin: Evelyn Högner

 

Haben Sie Interesse an gemeinsamen sportlichen Aktivitäten? Interessieren SIe sich für Vorträge oder Workshops zum Thema Gesundheit?

Melden Sie sich einfach bei uns und machen Sie mit!

 

Die Gruppe stellt sich vor - Wer wir sind:

  • Mag. Stefanie Gründl: Initiatorin & Gruppensprecherin, studierte Betriebswirtin - Sport, Bewegungs-, Wohlfühl- und gesundheitsbegeisterte Josefstädterin; begnadete Vernetzerin und Organisatorin
  • Mag. Lisa Bunk: Lisa studierte Psychologin & Yogalehrerin, Ausbildungen in Hatha, Strala und Yin Yoga. Es liegt ihr am Herzen die wohltuende und ausgleichende Wirkung weiterzugeben, die sie selbst durch Yoga erfahren hat. Mehr Informationen zu Lisa und ihren Angeboten unter http://yogawave.at
  • Mag. Hanna Maria Breuer: Shiatsu-Praktikerin, Montessori-Pädagogin und Yoga Lehrerin, Ausbildungen in Ashtanga-Yoga, Forrest-Yoga, Yin Yoga - sie legt in ihren Stunden besonders Wert darauf ganz individuell auf die Bedürfnisse der einzelnen SchülerInnen einzugehen. Hanna hat ihren eigenen Stil entwickelt und wird uns mit Meridian-Yoga in unsere Mitte bringen. Mehr Infos über Hanna unter www.liebendigwachsen.at
  • Mag. Evelyn Högner: Evelyn studierte Musik und Pädagogik. Seit über 15 Jahren praktiziert sie Qigong und lehrt es (nach Richtlinien der IQTÖ). Sie verbindet Achtsamkeit und die Wertschätzung für das ‚Hier und Jetzt‘ mit der Bewusstheit, für den eigenen Körper selbst verantwortlich zu sein.