13.06.2017 / 8.Josefstadt

Kein Platz? Wär doch gelacht!

Die Josefstadt ist ein kleiner, enger Bezirk mit wenigen Möglichkeiten sich in den Gassen auch mal hinzusetzen, zwischendurch mal auszurasten oder nach der Arbeit oder Schule noch kurz zusammenzusitzen ohne eine Melange oder ein Kracherl bestellen zu müssen.

 

Diese vielen Gassen abseits des Geschäftsstraßentrubels oder der Parks wären aber durchaus geeignet, um den JosefstädertInnen, die zu Fuß unterwegs sind, eine ansprechende Sitzgelegenheit zu bieten!

 

Wir schaffen Platz

 

Lis, Dominik, Theresia, Philip, Max, um nur einige zu nennen, haben Platz geschaffen! Sie alle hatten die Idee, durch einen Treffpunkt die Nachbarschaft zusammenzubringen. Ein kleiner Ort sollte entstehen, mitten im achten Bezirk, an dem sich Nachbarinnen und Nachbarn treffen und kennenlernen. Die Idee der Grätzlstube https://agenda-josefstadt.at/idee/gelebte-nachbarschaft-in-der-fuhrmannsgasse/ wurde im Sommer 2016 umgesetzt!

„Mitten im Achten“ hat die „bunte Grätzlstube“ entworfen und gebaut. Letzten Sommer stand sie in der Fuhrmannsgasse, über den Winter schlummerte sie in einem Lager und ist nun wieder im Einsatz für alle, die in der Josefstadt unterwegs sind.

 

Nimm Platz in der Grätzlstube!

 

Die Grätzlstube steht heuer in der Piaristengasse 32 – dank Nikolaus, Lis, Dominik, Gerold, Kasim , …..

Die Grätzlstube der Gruppe „Mitten im Achten“  lädt bis Ende September alle Josefstädterinnen und Josefstädter ein, Platz zu nehmen!

 

Leg auf deinem Einkaufsweg eine Verschnaufpause ein, genieße gemeinsam mit deiner Arbeitskollegin deine Jause oder die Sonne, spielt zusammen eine Runde Schach! So viel ist möglich! Wir freuen uns, wenn die Grätzlstube genutzt wird.

 

Gerne kannst du auch im offenen Bücherschrank von books4life stöbern, nimm dir eine Lektüre mit oder bring deine Bücher hin, die du nicht mehr brauchst!  

Nimm Platz – genieße den Sommer in der Piaristengasse 32!